Mit Pimcore Schritt für Schritt zur eigenen OnePage

Startseite/Pimcore, Videos/Mit Pimcore Schritt für Schritt zur eigenen OnePage

Mit Pimcore Schritt für Schritt zur eigenen OnePage

In meinem Pimcore Video Workshop auf Youtube zeige ich euch, wie ihr mit Pimcore Schritt für Schritt zur eigenen OnePage Website kommt. Dabei leite ich euch von der Installation des Systems bis hin zur fertigen, redaktionierbaren Website.

Wenn ihr mitmachen möchtet benötigt ihr einen Webspace und eine Datenbank auf der sich Pimcore installieren lässt. Mehr Informationen zu den Systemanforderungen von Pimcore findet ihr in der Dokumentation. Ich habe mir zu diesem Zweck einen lokalen virtuellen Ubuntu 16 Server mit Apache, PHP 7 und MariaDB aufgesetzt. Außerdem solltet ihr euch mit der objektorientierten Programmierung mit PHP, HTML und CSS auskennen, denn ohne diese Kenntnisse kann man mit Pimcore recht wenig anfangen 🙂

Als HTML Template werden wir das „Agency“ Template von StartBootstrap verwenden, schließlich soll das ein Pimcore Workshop und kein HTML Workshop werden.

Wenn ihr euch zunächst über Pimcore an sich informieren möchtet, dazu habe ich in diesem Beitrag bereits ein Video gedreht.

Wenn euch der Workshop gefällt gebt den Videos doch einen Daumen nach oben und abonniert den Kanal wenn ihr die kommenden Folgen nicht verpassen wollt.

Hier kommt jetzt direkt zum Einstieg das Video Intro zu dem Workshop.

Ich wünsche euch viel Erfolg!

 

By | 2017-02-19T21:55:22+00:00 19. Februar 2017|Pimcore, Videos|0 Kommentare

About the Author:

Dominik ist der Head of Technology bei der Standpunkt digital GmbH und Co. KG und arbeitet seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen Web- und Software-Entwicklung u.a. mit Pimcore, PHP, MySQL, HTML5, CSS3 und jQuery. Von Image-Websites über E-Commerce Lösungen bis Data-Warehouses hat er schon an unterschiedlichsten Projekten mitgearbeitet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar